Muvakiku

Sie sind hier:  Startseite > Der Weg zur Kinder-Reha
Seitenanfang
Seite
Menü

Der Weg zur Kinder-Reha

der Weg

 

Der Bewilligung einer stationären Rehabilitationsmaßnahme durch die Rentenversicherungsträger bzw. Krankenkassen muss eine ärztliche Untersuchung vorausgehen.
 
  • Gehen Sie zu Ihrem Arzt, reichen Sie einen Antrag auf stationäre Vorsorge oder Rehabilitation für Ihr Kind (§ 31 SGB VI, § 23 und § 40 SGB V) beim Kostenträger ein.Einen Antrag erhalten Sie bei Ihrem Leistungsträger(Krankenkasse ,Rentenversicherungsträger)
 
  • Ihr Arzt kann eine geeignete Klink empfehlen,Ihr Leistungsträger kann dieser Empfehlung folgen ,oder wählt eine geeignete Rehabilitations- oder Vorsorgeklinik aus.
 
  • Von Ihrem Leistungsträger erhalten Sie eine schriftliche Bewilligung.
 
  • Im Fall einer Ablehnung sollten Sie die unbedingt die Möglichkeit des Widerspruchs prüfen.
 
  • Sie erhalten eine Termin durch die Reha-Klinik.
« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang
Seite
Menü
Seitenanfang
Seite
Menü

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login