Muvakiku

Sie sind hier:  Startseite > Dein Weg zur Kur > 8. Muß ich wirklich noch zum Kur- oder Badearzt?
Seitenanfang
Seite
Menü

8. Muß ich wirklich noch zum Kur- oder Badearzt?

Keiner kennt sich mit den Heilmitteln und Anwendungen im Kurort so gut aus, wie die ansässigen Badeärzte. Es ist deshalb vorgeschrieben, dass Sie sich nach Eintreffen im Kurort bei einem der Kur- oder Badeärzte vorstellen. Dazu bringen Sie den Bericht Ihres Hausarztes mit, wenn er nicht schon vorab zugesandt wurde.

Der Badearzt verordnet auf Grund der Kurempfehlung des Hausarztes, seiner Kenntnis der örtlichen Kurmittel und seiner eigenen Untersuchungsergebnisse die Kuranwendungen. Erst mit dieser Verordnung werden Sie bei den entsprechenden Therapeuten behandelt.

Für die Dauer Ihrer Kur ist der Badearzt Ihr Ansprechpartner. Er ist auch verantwortlich für die Verträglichkeit der Anwendungen. Am Ende muss er Ihnen einen Bericht für Ihren Hausarzt mitgeben, in dem über das Ergebnis der Kur berichtet wird und der weitere Empfehlung für Ihre medizinische Betreuung nach der Kur enthält.

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seitenanfang
Seite
Menü
Seitenanfang
Seite
Menü

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login